In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die kritischsten Problempunkte, gegen die keine Influencer Marketing Kampagne immun ist. Wir haben eine Reihe von sogenannten Gegensatz-Paaren identifiziert, die für die Effizienz und Verwaltung solcher Kampagnen entscheidend sind.

How to run an effective Influencer Marketing Campaign - LEVURO ENGAGE

Die wichtigsten Phasen einer erfolgreichen Influencer Marketing Kampagne

Wenn Sie bereits einige Influencer Marketing Kampagnendurchgeführt haben, kennen Sie die Problempunkte, die mit solchen Kampagnen verbunden sind.

Zunächst einmal hatten Sie sicherlich mit einer Vielzahl von Influencern – passend zur Marke oder Firma – sowie auch Athleten, Musikern, Schauspielern, Fan Ambassadoren, Brand Ambassadoren und Partnern zu tun.

Darüber hinaus mussten Sie auch mit Markenmanagern, Agenturen und anderen Inhaltslieferanten (beispielsweise Fotografen oder VJs) zurechtkommen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie alle tragen ein mobiles Gerät auf sich!

DIE PHASEN EINER INFLUENCER MARKETING KAMPAGNE - LEVURO ENGAGE

Die in einer Influencer Marketing Strategie involvierten Gegensatz-Paare

Angesichts dessen müssen Sie sich den Gegensatz-Paaren Bewusst sein, die eine wichtige Rolle in jeder Influencer Marketing Kampagne spielen und deren Balance unverzichtbar ist, um Ihre Ziele zu erreichen und die Effizienz Ihrer Strategie zu steigern.

Schauen wir uns die Gegensatz-Paare im Detail an:

GEGENSATZ-PAARE BEI EINER INFLUENCER MARKETING KAMPAGNE - LEVURO ENGAGE

1. Handlungsspielraum des Influencers vs. Limitierungen des Unternehmens

Unserer Erfahrung nach ist das erste Gegensatz-Paar unserer Liste mit Problempunkten beim Influencer Marketing die Balance, die betreffend des Handlungsspielraums der Influencer gefunden werden muss.

In der Tat entstehen die meisten Missverständnisse bei der Entscheidung, wie viel Handlungsspielraum den Influencern oder Partnern gewährt werden sollte.

  1. Einerseits riskiert man mit zu starker Einschränkung der Kreativität des Influencers einen Verlust von dessen Reichweite und Glaubhaftigkeit.
  2. Andererseits besteht das Risiko, dass Inhalte beworben werden, die nicht zu Ihrer Markenidentität passen und dadurch bestehende Kunden verloren gehen.

Deshalb müssen die Inhalte klar mit den Influencern vereinbart werden: Viele Marken haben herausgefunden, dass die einfachste Lösung eine gemeinsame Inhaltserstellung ist – so bleiben die Inhalte markenrelevant und trotzdem authentisch im Hinblick auf das Publikum des Influencers.

Dazu benötigen Sie einen unkomplizierten und übersichtlichen Arbeitsprozess, der die Kommunikation, Aufgaben- und Kommentarerstellung und -teilung, sowie die Möglichkeit, Beiträge der Partner und Influencer zu genehmigen, ermöglicht.

Die Kommunikation über den Inhalt eines geplanten Beitrages muss an diesen angehängt werden, um Missverständnisse in Drucksituationen zu vermeiden, insbesondere wenn mehrere Influencer/Partner beteiligt sind.

Dies ermöglicht Ihnen, eine Balance zwischen der kreativen Entfaltung des Influencers und Ihrer Kontrolle über die Inhalte zu schaffen, indem Sie einzelne Beiträge unabhängig voneinander kommentieren und mitgestalten können.

 

2. Geplante Beiträge vs. Spontane Beiträge

Die Balance zwischen Planung und Improvisation muss sorgfältig angegangen werden.

Letzteres kann aus Sicht des Community Managers einer Marke oder Agenturen kritisch sein: Dies knüpft an das vorherige Thema der Markenidentität und einheitlichen Inhalt an.

Es gibt zwei gegensätzliche mögliche Herangehensweisen, um hier die Balance zu finden:

  1. Bei der ersten Option kontrollieren Sie die Beiträge Ihrer Social Media Influencer und Partner, bevor sie gepostet werden und genehmigen diese, wenn sie Ihren Vorstellungen entsprechen.
  2. Bei der zweiten Option vertrauen Sie Ihren Partnern voll und ganz, indem Sie ihnen die Freiheit geben, ohne jegliche Kontrolle zu handeln. Diese Option ist gar nicht so unrealistisch, aber sie ist nur vorzuziehen, wenn Sie bereits eine langjährige und vertrauensvolle Beziehung zu Ihren Influencern aufgebaut haben und diese Ihre Präferenzen und Markenidentität genau kennen.

Der beste Lösungsansatz für dieses Gegensatz-Paar ist daher ein Tool, das Ihnen ermöglicht, wichtige Posts flexibel im Voraus zu planen, aber auch spontane Inhaltsbeiträge zu fördern, die mithilfe von Kommentaren und Chats gemeinsam verwaltet werden können.

INFLUENCER MARKETING - LEVURO ENGAGE

3. Story-fokussiertes und Fan-nahe Videobearbeitung vs. High-Quality Video mit mehreren Produktionsteams

Ein wesentliches Element jeder Influencer Marketing Kampagne ist die Art von Inhalten, die erstellt und geteilt werden. Um erfolgreich zu sein, müssen die Inhalte beim Publikum Anklang finden.

Influencer sind oft an Videomarketing Kampagnen beteiligt, die in der Regel in ein anderes Gegensatz-Paar münden: Mobile Geräte unterstützen und kostengünstig bleiben oder qualitativ hochwertig und teuer produzieren?

Möglicherweise befinden Sie sich vor zwei gegensätzlichen Szenarien:

  1. Sie haben die Möglichkeit,ein einfaches Video Management- und Bearbeitungstool zu verwenden, das mobile Geräte unterstützt, mit dem Sie mit Ihren Influencern kommunizieren und die Schritte Ihrer Videokampagne planen können. In diesem Fall könnten Sie eine Videostrategie erstellen, die kostengünstig, direkt und Story-zentriert ist. Vergegenwärtigen Sie sich, wie beliebt unter Influencern die vertikale Videoproduktion ist, beispielsweise für Instagram Stories, IGTV und Snapchat. Diese Art von Inhalt kann leicht viral gehen, ist kostengünstig und mit wenig Aufwand mit den Mobiltelefonen Ihrer Partner produzierbar – zudem wird aktueller und authentischer Inhalt produziert.
  2. Auf der anderen Seite könnten Sie sich entscheiden, ein qualitativ hochwertiges Video mit mehreren Produktionsteams zu produzieren, mit seinen Qualitätsstandards und dem damit verbundenen Zeitaufwand.

In vielen Fällen haben Sie mit einer Kombination aus beiden Szenarios zu tun. Es ist wichtig, dass Ihre Technologie die Optimierung für jeden Social Media Kanal unterstützt und Ihr Team von allen Geräten schnell auf das Videomaterial zugreifen kann.

Soziale Medien können spontane (Re-)Aktionen ermöglichen, wobei Ihr Team unterstützt werden sollte. Am einfachsten geht dies mit einem Social Media-Bearbeitungstool, das auf Mobilgeräten verwendet werden kann und mit dem ansprechende Videos mit wenigen, einfachen Bearbeitungsschritten (Zuschneiden, Vorschaubilder, Filter, Schneiden, Logos, Aufkleber) erstellt werden können.

INFLUENCER MARKETING UND VIDEO MARKETING KAMPAGNE - LEVURO ENGAGE

4. Effizienter Kommunikations-Workflow vs. Zusammenarbeit bei schwerer Erreichbarkeit

Transparenz muss Ihre Priorität sein: Das Ergebnis einer unregulierten Branche, in der Millionen von Influencern eigene Unternehmen und Marken vermarkten, ist der Bedarf nach Transparenz für beide Seiten der Beziehung.

  1. Die Kommunikation mit Influencern während einer Influencer Marketing Kampagne ist extrem zeitaufwendig: Viele Marken meistern dies nicht korrekt, was den Erfolg der Influencer Marketing Kampagne erheblich beeinflussen kann. Es gibt viele Details, die koordiniert werden müssen – inhaltliche Genehmigungen, Fristen, Ergebnisse und Strategieüberarbeitungen. Diese wichtigen Details dürfen nicht vernachlässigt oder unvollständig kommuniziert werden.
  2. Je einfacher Sie diese Aspekte verwalten können, oder ein spezielles Toolhaben, das Ihnen dabei hilft, desto besser wird sich der Influencer engagieren.

Der beste Weg, um eine effiziente Kommunikation und Zusammenarbeit zu gewährleisten, wäre eine geschlossene Gruppe, zu der Ihr Partner gehört, die durch Push-Benachrichtigungen, Aufgaben und Direktnachrichten stets verbunden wäre – und all dies innerhalb der gleichen App oder Software.

Somit umgeht man das Problem des ständigen Hin- und Herwechselns zwischen Apps, welches zu Unvollständigkeiten in der Kommunikation mit Ihren Teams und Influencern führen kann.

 

5. Markenanalytik vs. Einblicke des Influencer

Sie müssen einen Überblick darüber haben, was Ihre Influencer für Ihre Marke tun. Dieser Aspekt kann sehr komplex sein und führt zu einem weiteren Gegensatz-Paar:

  1. Wenn Sie den analytischen Aspekt nicht beachten, haben Sie am Ende lediglich eine vage Vorstellung von den Ergebnissen der Social Media Beiträge Ihrer Influencer.
  2. Alternativ können Sie mit einem Analytik-Tool verfolgen, welche Beiträge gut funktionieren und welche nicht. Dies kann sehr nützlich sein, um zukünftige Marketing Kampagnen zu planen – Sie erhalten eine gute Vorstellung davon, mit welchen Influencern Sie weiterhin zusammenarbeiten sollten und welche Kampagnen von höheren Budgets oder mehr Inhalt profitieren könnten.

Sie sollten Zugriff auf die involvierten Social Media Kanäle und alle Daten haben, die Ihr Influencer zur Verfügung stellen kann, einschließlich Reichweite und Engagement. Daher sollte Ihnen Ihr Social Media Management Tool Zugriff auf diese Daten ermöglichen. Wenn Sie parallel verschiedene Kampagnen laufen haben, muss das Datenreporting innerhalb der jeweiligen Kampagne stattfinden.

INFLUENCER MARKETING UND ANALYTICS - LEVURO ENGAGE

Fragen Sie sich sich immer noch, welche Lösung es Ihnen ermöglichen würde, diese Gegensatz-Paare innerhalb Ihrer Influencer Marketing Kampagnen effektiv zu verwalten?

Vereinbaren Sie einfach EINE DEMO mit LEVUROund wir zeigen Ihnen unsere professionelle, kostengünstige und mobile-freundliche Lösung, um Ihre Kampagnenziele zu erreichen: LEVURO ENGAGE.

Levuro Engage wird zu Ihren perfekten Assistenten werden, wenn es darum geht, kreative Arbeitsprozesse, Storytelling, Kampagnen, Videobearbeitung, Analytik und Influencer Marketing zu verwalten.

 

Fordern Sie eine Demo an